Neues Turnierformat

Nach einer Turnierpause von zwei Jahren veranstaltete die Sparte Badminton am 25.Mai ein sog. „E-Ranglistenturnier“ für Schüler und Jugendliche.
Bei diesem neu geschaffenen Turnierformat dürfen Spieler aus ganz Deutschland antreten und sich in den jeweiligen Altersklassen mit ihren Konkurrenten messen. Aufgrund der terminlichen Situation im Frühsommer und der meist sehr weiten Anreise für die Vereine ergab sich dieses Mal allerdings ein deutlich geringeres Teilnehmerfeld, als noch beim letzten Turnier 2017. Die Veranstaltung wurde deshalb auf nur einen Tag reduziert, da nicht zuletzt auch noch ein paralleles E-RLT in Rottendorf bei Würzburg stattfand.

RLT1Die angereisten Spielerinnen und Spieler zeigten dennoch enormes Engagement und lieferten sich teils hochspannende Partien. Durch die Kombination vieler Freimeldungen konnten fast alle gemeldeten Spieler sowohl im Mixed, als auch im Doppel antreten. Insgesamt kann das Turnier trotz der geringen Teilnehmerzahlen als Erfolg verbucht werden und wurde ebenso von den anwesenden Betreuern und Eltern bewertet.
RLT2