logo 1000 200 schriften rugby 2

"Zwiesel kriegt Eier"

Unter dem Motto "Zwiesel kriegt Eier" bietet der TV Zwiesel künftig unter der Leitung
von Rupert Rath die Sportart Rugby an.

Deshalb möchte er, zusammen mit dem TV Zwiesel, Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aus Zwiesel und Umgebung die Möglichkeit bieten, den Rugby-Sport auszuüben.

Interessierte können und sollen sich vorab unter rupertrath@web.de oder unter Telefonnummer 0176/20825283 melden.

 

NEU:
Koronarsportgruppe

Zielgruppe:
Alle Herzpatienten (Bluthochdruck / Rythmusstörungen / Herzinfarkt / nach Herz-OPs / u.ä.
Infos

 

 

 

Datenschutzverordnung

Ab 25. Mai 2018 tritt die Datenschutzgrundverordnung (DSVGO) in Kraft.
Die Datenschutzerklärungen Provider und Verein, sowie Hinweise in den
Formularen wurden eingearbeitet:
Datenschutzerklärung Provider
Datenschutzerklärung Verein

LG Bayerwald: Spitzenplätze mit hervorragenden Wettkampfresultaten.
Hannah Loibl überzeugt mit klasse Leistungen im Weit- und Hochsprung bei den Kreis-Mehrkampfmeisterschaften und Martin Gaim mit neuer Bestzeit über 800 m.

Bei verschiedenen Sportfesten in Deggendorf, München und Landshut vertraten Sportler und Sportlerinnen aus den Vereinen TV Viechtach, TSV Regen und TV Zwiesel die Leichtathletikgemeinschaft Bayerwald sehr erfolgreich. Dass sich die erzielten Ergebnisse sehen lassen können, wird dadurch untermauert, dass die LGler etliche Male aufs „Stockerl“ steigen durften.

Mit Martin Gaim und Anezka Pourova hatte die LG Bayerwald bei den Bayerischen Leichtathletik-Meisterschaften gute Vertreter   

Von der LG Bayerwald, zu der die Vereine TSV Regen, TV Viechtach und TV Zwiesel gehören, haben sich Martin Gaim und Anezka Pourova mit hervorragenden Leistungen für die Bayerischen Meisterschaften qualifiziert:

Martin mit Startrecht über 400 m und Anezka im Hammerwurf
Knapp am Rekord der LG Bayerwald vorbei: Achtbarer Platz 8 über 400 m in der Wettkampfklasse der Männer.

 Aufstieg in die Bayernliga


(AR) Bei der letzten Station der diesjährigen Triathlonlandesliga Süd in Waging am See versuchten die Athleten der SG Arberland ihren dritten Tabellenplatz vor de3r starken Konkurrenz zu verteidigen und somit die Chance auf den Aufstieg in die Bayernliga zu wahren.
Bei 20 Grad Wassertemperatur und sehr kalten Außentemperaturen unter 10 Grad stürzten sich die Athleten der insgesamt 16 Mannschaften pünktlich um 8:30 in den Waginger See.

Persönliche Bestzeit in Bayern heuer noch unübertroffen:

Dominik Seib siegt für die LG Bayerwald über 5 km -  Lauftalent mit überregionaler Erfolgsliste

Dominik Seib vertrat beim 35. Gäuboden-Volksfestlauf mit über 300 Läufern bei hervorragendem Wetter die LG Bayerwald, zu der die Vereine TV Zwiesel, TV Viechtach und TSV Regen gehören.

Herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Mini-Trainerschein

Annika Baierl, (Abt. Klettern und Leichtathletik)
Anna Breu, (Abt. Klettern und Leichtathletik)
Hannah Fischer, (Abt. Leichtathletik)
Lena Friedl, (Abt. Klettern)
Miriam Hackl, (Abt. Leichtathletik)
Annalena Hannes, (Abt. Turnen)
Annalena Mark, (Abt. Leichtathletik)
Jennifer Muhr, (Abt. Klettern und Leichtathletik)
Antonia Neuberger, (Abt. Klettern)
Julia Pichler, (Abt. Klettern und Leichtathletik)
Hanna Plechaty, (Abt. Klettern und Leichtathletik)
Theresa Saalbach, (Abt. Leichtathletik)
Sebastian Lößl, (Abt. Klettern und Leichtathletik)
Marlen Seitz, (Abt. Leichtathletik)
Leonie Weikelstorfer, (Abt. Klettern und Leichtathletik)
Magdalena Wenig, (Abt. Klettern und Leichtathletik)
Maxima Wittenzellner, (Abt. Klettern und Leichtathletik)

Die Vorstandschaft des TV Zwiesel